Dezember 23 2017

Oberstufenfußballturnier 2017

„Beim Fußball verkompliziert sich alles durch die Anwesenheit der gegnerischen Mannschaft.“ ―Jean-Paul Sartre

Nach diesem Motto kämpften am Mittwoch, den 20.12, wieder 9 Mannschaften, in der Sporthalle des Bildungszentrums um den Sieg. Im alljährlichen Fußballturnier der Oberstufe stand Sport und Spaß im Vordergrund und trotz Verletzungen und Schwierigkeiten mit dem Verschließen eines Tores in der Halle, war es wie immer eine gelungene Veranstaltung. Vor allem gelungen durch die Hilfe der vielen Beteiligten, bei denen sich die SMV ganz herzlich bedankt, unter anderem dabei dem Schulsanitätsdienst, für seine Bereitschaft und den schnellen Einsatz, unseren Schiedsrichtern Herrn Hinze, Herrn Voll und Andreas Ikkes, der Technik-AG, welche meine spontanen Gesangseinlagen ermöglichten, den fleißigen Mädels, Insa, Mariel und Evelyn, welche für die Versorgung mit Essen und Trinken zuständig waren, unserem Hausmeister Herrn Panzer, welcher unermüdlich versuchte, dieses verdammte Tor zu schließen und allen Weiteren, die aktiv oder passiv dabei waren.
Ruhm gebührt natürlich den Siegern des Turniers, dabei auf dem ersten Platz die Mannschaft „Jacobs Lieblinge“, die „Dieter Kiem Memorial Squad“ auf dem zweiten, „Gegen Gegen Gegen“ auf dem dritten Platz und der Lehrer-Schülermannschaft „Symbiose“, welche den vierten Platz belegten.
Alle Mannschaften zeigten ein gutes und faires Spiel was uns optimistisch stimmt, dass sich die Tradition des Fußballturniers auch in den nächsten Jahren weiterführt.


Copyright 2020. All rights reserved.

Veröffentlicht23. Dezember 2017 von Allwissner in Kategorie "Fußballtuniere